Häufige Fragen

Was sind vetinare bzw. Webinare?

vetinare sind Veterinärmedizinische Webinare, d.h. Web-Seminare für Tierärzte. Diese können entweder live stattfinden oder auch als aufgezeichnete flexi Variante.

Welchen Vorteil bieten Web-Seminare?

Mit der Teilnahme an Web-Seminaren bleiben Sie maximal flexibel. Sie brauchen sich nicht um Anreise und Übernachtung kümmern und müssen auch nicht die Praxis zu machen oder eine Vertretung organisieren. Das spart Zeit und Kosten. Der Besuch eines vetinars ist bequem von zu Hause oder der Praxis möglich. Einzig ein Computer und eine stabile Internetverbindung sind erforderlich.

Wer darf alles an einem vetinar teilnehmen?

Soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt, ist die Nutzung der vetinare für Tierärzte aus rechtlichen Gründen ausschließlich approbierten Tierärzten und immatrikulierten Tiermedizin-Studenten, sowie sonstigen Personen die mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln erlaubterweise Handel treiben dürfen (Zielgruppe „Fachkreise“) gestattet. Die Nutzung der vetinare für Tiermedizinische Fachangestellte ist ausschließlich für diese Zielgruppe gestattet. Mit Ihrer Buchung bestätigen Sie rechtsverbindlich, dass Sie approbierte(r) Tierarzt/Tierärztin, immatrikulierte(r)Tiermedizin-Student(in) oder Tiermedizinsche(r) Fachangestellte(r) sind. Ein geeigneter Nachweis in Form einer Kopie der Approbationsurkunde oder einer Kopie der Immatrikulationsbescheinigung ist auf Anfrage zur Verfügung zu stellen.

Wie kann ich mich für ein vetinar anmelden und teilnehmen?

Sie wählen ein vetinar aus dem Angebot aus und melden sich über die Anmeldemaske an. Im Anschluss erhalten Sie die Anmeldebestätigung und Rechnung. Nach erfolgtem Zahlungseingang und spätestens 12 Stunden vor dem vetinar erhalten Sie eine E-Mail mit der Anmelde-URL, um sich für die Sitzung anzumelden. Sie können anschließend an der Sitzung zur geplanten Uhrzeit teilnehmen. Wählen Sie dazu eine der folgenden Methoden:

  • Klicken Sie auf die Teilnahme-URL in Ihrer Bestätigungs- oder Erinnerungs-E-Mail, die Sie erhalten haben, als Sie sich erfolgreich für die Sitzung angemeldet haben.
  • Geben Sie die ID aus Ihrer Einladung und Ihre E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie dann auf Weiter.
Bitte beachten Sie, das die Anmelde URL nur für Sie bestimmt ist und nicht weitergegeben werden kann. Es können sich nicht 2 Personen mit dem gleichen Link anmelden.

Kann ich eine abweichenden Rechnungsadresse angeben?

Nein, aber Sie können für jedes vetinar einen abweichenden Teilnehmer angeben.
Eine abweichende Teilnehmeradresse können Sie in Ihrem Kundenbereich vor jeder Leistungskontrolle angeben.
Die Teilnahmebescheinigung wird dann auf den ausgewählten Teilnehmer ausgestellt.

Können mehrere Teilnehmer über einen Kundenaccount an den vetinaren teilnehmen?

Ja, Sie können einen Account anlegen und später definieren, welche(r) Kollege/Kollegin das vetinar besucht.

Erhalte ich eine ATF-Anerkennung für die Teilnahme?

Ja, die vetinare sind alle von der ATF anerkannt. Nach Besuch des vetinars haben Sie dann die Möglichkeit an einer Leistungskontrolle teilzunehmen. Sie müssen 70% der Fragen richtig beantworten. Anschließend steht Ihnen die Teilnahmebescheinigung im Kundenbereich unter „meine vetinare“ direkt zum Ausdruck bereit.

Sind die vetinare für Tiermedizinische Fachangestellte ebenfalls anerkannt?

Ja, die vetinare für TFA sind alle von der AG zur Anerkennung von Fortbildungen für TFA nach § 5 Abs. 1a und 2 Gehaltstarifvertrag anerkannt.

Erhalte ich auch bei einem archivierten vetinar eine Anerkennung?

Ja, auch hier haben Sie die Möglichkeit an der Leistungskontrolle teilzunehmen und können bei erfolgreichem Abschluss ihre Anerkennung herunterladen oder ausdrucken.

Ab wann kann ich mich für ein vetinar einloggen?

15 minuten vorher können Sie sich in den Wartebereich einloggen. Gestartet wird dann pünktlich zur angegebenen Uhrzeit.

Was sind die Systemanforderungen für die Teilnahme an einer Sitzung?

  • Internetverbindung
  • Windows® 8, 7, Vista, 2003 Server oder XP
  • Mac OS® X 10.6 (Snow Leopard®) oder höher
  • iOS 6 oder höher
  • Android 2.2 oder höher
  • Internet Explorer® 7.0 oder höher
  • Mozilla® Firefox® 4.0 oder höher
  • Safari™ 3.0 oder höher
  • Google Chrome™
Weitere Infos dazu finden Sie hier direkt über unseren Anbieter.

Kann ich die Präsentationen im Vollbildmodus anzeigen?

Ja. Wählen Sie oben im Bedienpanel für Teilnehmer im Menü Ansicht > Vollbild. Wahlweise können Sie auch auf die Schaltfläche Ansicht auf der Zugriffsleiste klicken, um zwischen Vollbild- und Fenstermodus umzuschalten.

Was sehe/höre ich bei einem vetinar?

Sie sehen die Präsentation und hören den Referenten.

Gibt es die Möglichkeit selber Fragen zu stellen?

Ja, bei den live vetinaren ist dies über den Chatbereich möglich und der Referent beantwortet diese während oder am Ende des Vortrags. Bei den flexi vetinaren ist dies nicht möglich.

Benötige ich eine Web-cam und ein Mikrofon?

Nein, Sie benötigen keine Web-cam und werden während der Veranstaltung nicht gesehen.
Auch der Referent wird nur gehört um Verzögerungen zwischen Bild und Ton zu vermeiden.

Kann ich ein bereits laufendes live-vetinar buchen?

Nein, die Buchung eines live vetinars sollte bis spätestens 1 Stunde vor Veranstaltungstermin erfolgt sein.

Ab wann steht mir ein gebuchtes flexi-vetinar zur Verfügung?

Sobald die Zahlung eingegangen ist, können Sie das flexi vetinar jederzeit ansehen.

Kann ich mich in ein gebuchtes und gezahltes live vetinar auch verspätet einloggen?

Ja, das ist selbstverständlich möglich. Die Aufzeichnung vom vetinar steht Ihnen dann auch über den gesamten Nutzungszeitraum zum wiederholten Anschauen zur Verfügung.

Erhalte ich ein Skript zum Vortrag?

Das Original-Handout in Farbe steht Ihnen im Kundenbereich zur Verfügung. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ein schwarz/weisse Variante auszudrucken.