Buchen
Anerkennung: 1 Stunde (nach §10 ATF)
Nutzungsdauer bis: 23.05.2023
Preis: 49,00 € (inkl. MwSt.)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

49,00 €
Inkl. 19% USt.

Alopezie beim Hund

Diagnostik und Therapie

Fellverlust kommt bei Hunden und Katzen relativ häufig vor. Dies kann selbst-traumatisch (also aufgrund von Juckreiz) passieren oder aufgrund von hormonellen, parasitären, genetischen oder infektiösen Gründen. Einige dieser Grundkrankheiten sind rein kosmetisch und beeinträchtigen nicht die Gesundheit des Patienten, andere sind behandlungsbedürftig, da sie sonst zu weiteren Komplikationen führen können.

In diesem vetinar lernen Sie, welche Differentialdiagnosen bei Hunden mit Alopezie in Frage kommen, welche diagnostischen Test sinnvoll in der Aufarbeitung sind, und wie Sie Hunde mit Fellverlust am besten behandeln können.

Mit freundlicher Unterstützung von:
Hund Katze Haut
Referent(in)
Dr. Ariane Neuber: Dipl. ECVD
Europäische (EBVS) und RCVS Spezialistin in Veterinärdermatologie
Dr. Ariane Neuber